top of page

Doppelinterview mit Felix und Oliver

Wir konnten im Interview mit "nd" noch mal einen universellen Bogen spannen, von den Anfängen unserer Idee bis in die Gegenwart hinein – vielen Dank an Hendrik Lasch für die wichtigen Fragen.


Während der Dreharbeiten zur Folge „Wie klingt Wandel“ in Hoyerswerda

vor dem Wandmosaik von Fritz Eisel (1984) an der Lausitzhalle Hoyerswerda

29 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page